Erlebnistraining:

Selbstverteidigung / Selbstbehauptung auf eine andere Art und Weise.

Unser Erlebnistraining wird vorzugsweise als "Sommer-Training" in einem Wald bei Ihnen in der Nähe veranstaltet, um auch die Wunder unserer Umwelt den Teilnehmern näherbringen zu können. Hinzu kommt, dass der unebene Boden, die unterschiedliche Beschaffenheit der Wälder und die verschiedenen Geräusche / Gerüche eine besondere Herausforderung für die Sinne der Teilnehmer sind. Das macht es zu einem besonderen Erlebnis für Jung und Alt. Natürlich kann unser Erlebnistraining auch in einer Halle durchgeführt werden, dabei versuchen wir besonders die natürlichen Hindernisse  der Wälder zu simulieren. Das Selbstverteidigungssystem in unserem Erlebnistraining ist an die russische Kampfkunst "Systema" angelehnt, diese ist besonders durch ihre weichen und fließenden Bewegungen auch für körperlich Unterlegene Verteidiger geeignet. Unser Erlebnistraining umfasst folgende Themen:

  • Umgebung wahrnehmen
  • Hindernisse umfließen
  • peripheres Sichtfeld - Das können meine Augen?!
  • Bauchgefühl kennen lernen
  • Entspannung
  • Mit den Gedanken Berge verschieben
  • Systema Techniken zur Abwehr
  • Sicheres Bewegen in Stress-Situationen
  • Impulsen-Folgen und am Gegner bleiben.

 

Besonders gut eignet sich das Erlebnistraining auch in Kombination mit einem Team-building-Seminar. Dabei verbringen die Teilnehmer gemeinsam mit den Trainern und Betreuern einen gesamten Tag im Wald. Während einer langen Wanderung müssen sich die Teilnehmer besonderen, nur im Team lösbare Aufgaben stellen. Als besonderen Anreiz winken Belohnungen. Für genauere Informationen zum Erlebnistraining stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sowohl das Erlebnistraining als auch das Team-building-Seminar werden gemeinsam mit Ihnen geplant und individuell Ihren Bedürfnissen angepasst.