Flyer für das Martial Arts Day 2020 in Geilenkirchen


für mehr Infos Hier klicken

(es folgt eine Weiterleitung auf eine externe Website)

Zeitungsbericht Südkurier über Gewaltprävention in Niedereschach:


25.05.2019 - Bericht über Europas Benefiz Kampfkunst TopEvent: Martial Arts Day 2019


Am 25.05.2019 veranstaltete die Martial-Arts-Association-International unter der Leitung von Großmeister Bernd Höhle den jährlichen Martial-Arts-Day. Es ist das größte Benefiz-Kampfkunst-Event in Europa und erfreut sich anhaltender Beliebtheit. Egal ob Anfänger oder eingefleischte Profis, bei dieser Veranstaltung war für jeden was dabei. 

Zu den Top-Referenten gehörten nicht nur nationale Größen wie Olympiasiegerin Dagmar Kersten, sondern auch internationale Vertreter waren für dieses Event angereist. Hierbei hatte eine Delegation aus Indien den weitesten Weg. Weitere Referenten kamen unter anderem aus der Schweiz, Italien, Griechenland und Polen. Neben den verschiedenen Seminaren gab es auch die Martial-Arts-Games, bei welchen man sich zu einem eine Auszeichnung für "die meisten Kicks innerhalb von  30 Sekunden ohne abzusetzen", sowie einen offiziellen Weltrekord im "weitesten Sprungkick" sichern konnte. Unser Haupttrainer Michael Gracia-Hernandez war als Referent eingeladen und präsentierte sein System "Koku-Ryu-Do". Mit spielerischen Lockerung- und Reaktionsübungen startete er das Training. Hauptthema seines Seminares waren verschiedene Formen des Armstreckhebels und Kontertechniken, mit welchen man sich aus diesen befreien kann. Als Abschluss gab es dann noch Abwehr- und Festlegetechniken  gegen Angriffe mit Hiebwaffen (im Seminar trainiert mit einem Stock).